Gesunde und leckere Nuss-Creme

Gesunde und leckere Nuss-Creme

Gesundes Nutella …. hmmmm, lecker! Kindheitserinnerungen werden wach!
Ein Sonntags-Frühstück, ein leckeres Brötchen dick mit der Nuss-Creme bestrichen
oder heimlich wenn die Eltern nicht schauen, Nutella aus dem Glas stibitzen.

Die Zutatenliste der Nutella von Ferrero sind:
Zucker, Palmöl, Haselnüsse (13 %), Magermilchpulver (8,7 %), fettarmer Kakao, Emulgator Lecithin (Soja), Vanillin.“
Bei der Zutatenliste gilt, was als erstes genannt ist, davon ist am meisten enthalten.
Im Fall der Nutella ist es also der Zucker!
Laut der Nährwerttabelle sind sind in 100 g Nutella 55,9 g Zucker und 31,8 g Fett!!

Das ist wohl auch Zucker der Grund warum wir aufgehört haben, Nutella gedankenlos aus dem Glas zu löffeln.

Eine stark zuckerhaltige Ernährung ist schlecht für die Gesundheit:
Du nimmst zu viel Kalorien auf und erhöhst das Risiko, an Zivilisationskrankheiten
wie Übergewicht, Bluthochdruck und Diabetes zu erkranken.
Zusätzlich kann Zucker ein suchtähnliches Verhalten auslösen.
Wenn wir Zucker essen, bekommen Muskeln und Gehirn einen Extraschub Energie.
Die Aufnahmefähigkeit des Gehirns für das Eiweiß Tryptophan wird gefördert.
Es wird im Gehirn in das Hormon Serotonin umgewandelt, das für gute Laune sorgt.

Ich zeige dir heute, wie du gesundes Nutella selber machen kannst.
Die Nuss-Creme geht super easy und selbstgemacht ist immer besser.
Vor allem wissen wir dann auch welche Zutaten wir verwenden.

Also, ran mit dem Mixer und probier’ es aus!

Deine Tina

Gesunde und leckere Nuss-Creme

28. Januar 2019

By:

Ingredients
  • 240 g Haselnüsse
  • 50 ml Milch oder Pflanzenmilch
  • 60 g Datteln, oder andere Zuckeralternativen
  • 1 EL Vanille
  • ½ TL Kardamom
  • 40 g Kakao
  • 1/4 TL Salz
Directions
  • Step 1 Datteln mindestens eine Stunde in Wasser einweichen.
  • Step 2 Nüsse in der Pfanne oder im Ofen kurz anrösten und zwischen den Händen reiben. Am Besten mit Handschuhen. So löst sich die Schale leicht von dem Kernen.
  • Step 3 Eingeweichte Datteln in einem Sieb abgießen.
  • Step 4 Nüsse im Mixer zu einem feinen Mus pürieren. Mache ein paar kurzen Mix-Etappen mit Pausen dazwischen. Dann wird die Masse schön cremig.
  • Step 5 Datteln, Kakao, Vanille, Kardamom und Salz hinzugeben und mitpürieren. Nach und nach Milch oder Wasser hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Step 6 Im Kühlschrank ist die Schokocreme bestimmt eine Woche haltbar. Aber ob du ihr so lange widerstehen kannst?

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.