Erfrischende Gurkennudeln mit Sesamdressing

Erfrischende Gurkennudeln mit Sesamdressing

Genießt Du auch diese wunderschönen heißen Tage und warmen Nächte die uns momentan den Sommer versüßen? Am liebsten bin ich draußen und da kommt mir dieses erfrischende und leichte Gericht aus Gurken gerade recht!

Die kühlenden und saftigen Gurkennudeln helfen uns Feuchtigkeit im Körper zu erhalten und uns frisch und munter zu fühlen. Rohkost ist ja eher schwer verdaulich, aber in diesem Rezept wird es durch die öligen und wärmenden Eigenschaften der Sesamsamen, des Tahin, dem Soja, und des Ingwers ausgeglichen.

 

Gurkennudeln mit Sesamdressing

26. Juli 2018
: 2 Personen

By:

Ingredients
  • 1 kleine Gurke
  • Knoblauch optional
  • 1 TL Ingwer (frisch)
  • 1 Schalotte optional
  • 2 EL Sesamöl, geröstet
  • 2 EL Sesamsamen
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Tahini
Directions
  • Step 1 Die Gurke schälen und mit einem Spiralschneider oder Julienneschäler zu Nudeln verarbeiten.
  • Step 2 Die Sesamsamen in einer beschichteten Pfanne 2 bis 3 Minuten rösten, bis sie leicht braun sind, dann beiseite stellen und abkühlen lassen.
  • Step 3 In einem Mixer Tahin, Sojasauce, frischen Ingwer, Knoblauchzehe und geröstetes Sesamöl zu einer glatten Soße vermischen.
  • Step 4 Jetzt einfach die Soße über die Nudeln geben und mit den Sesamsamen garnieren.
  • Step 5 Genieße den frischen und würzigen Geschmack.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.