Kichererbsen Pflanzerl für den maximalen Geschmack

Kichererbsen Pflanzerl für den maximalen Geschmack

Habt ihr auch manchmal Lust auf ein etwas anderes Gericht mit einer leicht süßen Note? Bei diesem Rezept handelt es sich um ein Gericht, das aufgrund seines Eiweiss-Reichtums nicht nur sehr gesund und sättigend ist, sondern zudem auch noch ausgezeichnet schmeckt. Die Kombination der Kichererbsen Pflanzerl mit dem frischen Honig-Dip verleiht deinem Essen eine angenehme Leichtigkeit und Frische. Mit noch etwas würzigem Gemüse als Beilage erlebt ihr eine unglaubliche Geschmacksexplosion!

Und sie sind auch gut vorzubereiten und mit ins Büro zu nehmen!
Also, ran an die Pfanne. Ich bin gespannt wie sie Euch schmecken!

Alles Liebe,
Eure Tina

 

Kichererbsen Taler

20. Juni 2018
: 20 Pflanzerl

By:

Ingredients
  • Für die Kichererbsen-Pflanzerl
  • 200 g Kichererbsenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Koriander gemahlen
  • 1/2 TL Kardamom gemahlen
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Salz
  • 4 EL Rohrzucker
  • 150 ml Milch
  • 100 g Datteln
  • 8 EL Olivenöl
  • Für den Joghurt-Dip
  • 50 g Pistatien oder Nüsse Deiner Wahl
  • 4 EL Naturjoghurt
  • 1 EL Honig
Directions
  • Step 1 Das Kichererbsenmehl zusammen mit Backpulver, Koriander, Kardamom, Zimt, Salz und Rohrzucker in eine Schüssel geben und gut vermengen.
  • Step 2 Die Milch hinzugeben und zu einem glatten Teig verrühren.
  • Step 3 Die Datteln klein hacken und unterheben.
  • Step 4 Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Teig mit einem Löffel hineingeben. Je nachdem wie groß die Pflanzerl werden sollen, kann die Teigmenge bestimmt werden.
  • Step 5 Jeweils 3 Minuten von jeder Seite goldbraun braten.
  • Step 6 Die Pistatien in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Abkühlen lassen und grob hacken.
  • Step 7 Den Joghurt mit Honig und Pistatien verrühren und zu den Pflanzerln servieren


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.